Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Scott E-Genius 700 Tuned

Scott E-Genius 700 Tuned
Text: Christian Penning | Datum: 15.05.2018
Scott E-Genius 700 Tuned

E-Bikes

Scott

7999 CHF

150 mm

150 mm

CHARAKTER
Genauso wie die herkömmlichen Genius-Modelle schickt Scott auch das neue E-Genius komplett überarbeitet ins Gelände. Der Akku steckt gut geschützt und optisch gelungen im voluminösen Unterrohr. Auf den Testtrails entpuppte sich das «E-Genius 700 tuned» als wahrer Downhill-Bomber. Ein Grund dafür: das ausgewogene, gut ansprechende Fahrwerk. Ein anderer: die breiten Plus-Reifen mit Downhill-Profil. Und so verlieren selbst derbe Bergab-Passagen ihren Schrecken. Entsprechende Bremskraft liefern Shimanos Gravity-Bremsen Zee mit 203er-Bremsscheiben hinten und vorne. Das tiefe Tretlager bietet zwar einen tiefen Schwerpunkt, allerdings auch immer wieder mal die Gefahr von Bodenberührungen mit den Pedalen. Flowige Trails meistert das Bike geschmeidig, allerdings wünscht man sich bei schnellen Kurvenfolgen noch etwas mehr Agilität. Bergauf klettert das «E-Genius 700 tuned» gut. Die Unterstützung durch den Motor ist auch auf technisch kniffligen Passagen ausgewogen. An sehr steilen Rampen ist aktive Gewichtsverlagerung gefordert, um das Vorderrad am Boden zu halten.  

BIKERTYP
E-Mountainbiker, die bevorzugt auf anspruchsvollen Trails unterwegs sind und Wert auf gute Downhill-Qualitäten legen .

Stärken

- stimmiger, gut abgestimmter Antrieb
- tolle Downhill-Performance
- hochwertige Ausstattung

Schwächen

- Bremsen und Schaltung am Testmodell schlecht gewartet
Produktdaten

E-Genius 700 Tuned

scott-sports.com

2300 kg

Aluminium

Fox 36 Float Factory Air

Fox Nude EVOL Trunnion

Shimano XT Di2 1 x 11

Shimano ZEE BR-M640 (203/203)

DT Swiss H 1825 Spline CL

Maxxis TR, Minion DHF / Minion DHR II (27,5 x 2,8)

Shimano Steps E-8000, 250 Watt

Shimano 500 Wh

/var/www/html/outdoor-guide/outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-bike-og-rating.php

Bewertung

Anstieg Forststraße/Teer | 8
10
Anstieg Trail | 9
10
Abfahrt | 9
10