Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Völkl Mantra M6

Völkl Mantra M6
Datum: 15.11.2021
Völkl Mantra M6

Freeride-Ski

Völkl

700 CHF

Gewichtsmässig zählt der Mantra M6 trotz der relativ geringen Breite zu den schwersten Modellen im Test. Entsprechend massiv fühlt er sich im Schnee an. Da machen sich die Rennski-Gene bemerkbar. Der «perfekte Ski für Skilehrer mit Oberschenkeln» brilliert mit totaler Stabilität und Laufruhe, egal auf welchem Untergrund. In der Tat liefert der Mantra eine gute Vorstellung auf der Piste. Gerade in langen Radien lässt er sich präzise und kraftvoll carven. Kraft ist das Zauberwort! Die benötigt man mit dem Mantra an den Füssen, und dazu eine gute Fahrtechnik. Denn sonst wird’s mit dem straff abgestimmten Ski anstrengend. «Powdern» macht er am meisten Spass bei kompakten Schneeverhältnissen. Denn der Auftrieb hält sich in Grenzen.


Skifahrertyp

Kraftvolle, sportliche Fahrer, die auch bei kompakten Schneeverhältnissen gerne im Gelände unterwegs sind. Geschwindigkeit und lange Schwünge ist das was du suchst?! Dann ist der Mantra M6 dein Ski.
Produktdaten

Völkl Mantra M6

www.voelkl.com

4200 g (184)

135 - 96 - 119 mm (184)

19 m (184)

163 170 177 184 191 cm

Bewertung

Piste | 70 %
100%
Off-Piste | 70 %
100%
Pulver (unverspurt) | 7
10
Weicher Schnee | 7
10
Harter Schnee | 9
10
Wendigkeit | 6
10
Laufruhe | 10
10
Kantengriff | 10
10
Auftrieb | 7
10
Gewicht | 5
10