Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Yeti SB140

Yeti SB140
Text: Christian Penning | Datum: 15.05.2020
Yeti SB140

Trail-Bikes

Yeti

8090 CHF

160 mm

140 mm

CHARAKTER
Yeti kann auch beim neuen SB140 seine Downhill-Wurzeln nicht leugnen – ein enorm vielseitiges Vollgas-Bike, mit dem man’s ordentlich krachen lassen kann. Genau wie bei vielen Vorgängermodellen, bildet der Switch-Infinity-Hinterbau das Kernstück des Fahrwerks mit Vollcarbon-Rahmen. Die kurzen Kettenstreben unterstreichen die Agilität des Allrounders. Das SB140 ist ein lebendiger, lebhafter Geselle, der blitzschnell reagiert, und der es mag, wenn einem bei hohem Tempo das Adrenalin durch die Adern schiesst. Das Fahrwerk reagiert eher straff. Dennoch bügeln der Fox Factory DPX2 Dämpfer und die Fox 36 Float Factory Gabel grobe Hindernisse reaktionsschnell weg. Mit 140 Millimeter Federweg am Heck und 160 Millimeter an der Gabel ist das SB140 schon mehr Enduro- als Trailbike. Erst in stark verblocktem Terrain stösst es an seine Grenzen. Bergauf klettert das Bike ohne Hinterbau-Wippen. Allerdings hält sich der Vortrieb in Grenzen. Dafür liefert die Sram X01 Eagle Schaltung mit 30er Kettenblatt vorne und einer 12-fach Kassette (10-50) hinten die passende Übersetzung für alle Arten von Anstiegen.

BIKERTYP
Egal, ob schnelle Flowtrails oder Bikepark – das Yeti SB140 ist ein verspieltes Traumbike für 27.5-Zoll-Fans, die sich nicht festlegen wollen.
Produktdaten

SB140

www.yeticycles.com

13.5 kg

Carbon

Fox Factory 36 Grip2

Fox Factory DPX2

Sram X01 Eagle

Sram G2 RSC (180/180)

DT Swiss M1700 30 mm

Maxxis Minion DHF 27.5 x 2.6 Exo / Rekon 27.5 x 2.6 Exo

/var/www/html/outdoor-guide/outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-bike-og-rating.php

Bewertung

Anstieg Forststraße/Teer | 8
10
Anstieg Trail | 8
10
Abfahrt | 8
10