Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Santa Cruz Blur X01 TR Carbon CC 29

Santa Cruz Blur X01 TR Carbon CC 29
Text: Christian Penning | Datum: 15.05.2019
Santa Cruz Blur X01 TR Carbon CC 29

Trail-Bikes

Santa Cruz

10090 CHF

100 mm

100 mm

CHARAKTER
Das Santa Cruz «Blur X01 TR Carbon CC 29» ist eindeutig die Bergziege in diesem Test. Kein Wunder: «Blur» steht für die Cross-Country-Linie der kalifornischen Bikeschmiede. Dass der Rahmen mit nur 100 Millimetern Federweg am Heck die Basis für ein hochkarätiges Trailbike bildet, liegt am enorm fein ansprechenden Fahrwerk, das sich in Verbindung mit der Fox Step-Cast 34 Float Performance Elite Gabel (110 Millimeter Federweg) nach deutlich mehr Federweg anfühlt. Die Sitzposition ist leicht gestreckt, aber noch angenehm. Ideal also, um Spannung aufzubauen und explosiv anzutreten. So schiesst der 10,9 Kilo leichte 29er tatsächlich in Cross-Country-­Manier davon. Leichte Carbon-Felgen unterstützen die Spritzigkeit. An steilen Rampen erfordert das 34er-Kettenblatt allerdings durchaus durchtrainierte Oberschenkel. Auch bergab hat dieses Bike Pep. Quirlig und komfortabel bügelt es dahin und schluckt überraschend auch gröbere Schläge erstaunlich gut. So war selbst der mit Felsblöcken gespickte Rockgarden auf dem Testparcours kein Problem für das potente Racebike.  

BIKERTYP
Perfekt für Marathonbiker und schnelle Trail-Sessions – das «Blur X01 TR Carbon CC 29» geht bergauf wie die Feuerwehr und scheut bergab auch gröberes Terrain nicht.
Produktdaten

Blur X01 TR Carbon CC 29

www.santacruzbicycles.com

10.9 kg

Fox 34 Step-Cast Float Performance Elite

Fox Float Performance DPS Remote

Sram X01 Eagle 1 x 12

Sram Level TLM (180 / 160 mm)

Race Face ARC Offset 25 / DT Swiss 350

Maxxis Rekon, 29 x 2.25 3C EXO TR

/var/www/html/outdoor-guide/outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-bike-og-rating.php

Bewertung

Anstieg Forststraße/Teer | 9
10
Anstieg Trail | 10
10
Abfahrt | 7
10