Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Norco Sight C1

Norco Sight C1
Text: Christian Penning | Datum: 15.05.2019
Norco Sight C1

Trail-Bikes

Norco

7199 CHF

160 mm

150 mm

CHARAKTER
Die Bike-Enthusiasten aus der Nähe von Vancouver haben ihr bisheriges Trail-Flaggschiff massiv auf Abfahrts-Performance getrimmt. Ergebnis ist ein Bike, mit dem man auf anspruchsvollen Downhills die Nase vorne hat. Die Kraftverteilung auf Hinterbau und Gabel ist ausgewogen, und der RockShox Super Deluxe Select+ Dämpfer mit 150 Millimeter Federweg am Heck sowie die edle RockShox Lyrik Ultimate Gabel mit 160 Millimeter Federweg an der Front leisten tolle Arbeit. Das Bike liegt sehr satt und lässt sich auch von grobem Terrain wenig beeindrucken. Dabei hält es auch bei hohem Tempo sauber und laufruhig die Linie. Egal, welcher Trail ansteht, flowig, schnell oder verwurzelt – das Sight nimmt’s, wie’s kommt. Das steile Sitzrohr sorgt für eine effektive Pedalierposition. Das Bike klettert sehr gut in technischem Gelände, allerdings treiben einem die 14,5 Kilo Gewicht die Schweisstropfen auf die Stirn. Der 800-Millimeter-Lenker sorgt für eine super Kontrolle, wenn es gilt, das Bike mit Nachdruck durch verblocktes Terrain zu manövrieren oder durch enge Kurven zu zirkeln, kleine Fahrer mit schmalen Schultern müssen hier eventuell kürzen.

BIKERTYP
Für Allround-Biker mit dem Fokus auf Abfahrt. Das Norco Sight C1 klettert gut, doch erst bergab spielt das Fahrwerk sein Potenzial voll aus.
Produktdaten

Sight C1

www.indiansummer.ch

14.5 kg

Carbon

RockShox Lyric Ultimate

RockShox Super Deluxe Select+

Sram Eagle X01, 1x12

Sram Code RSC (200/180 mm)

E-13 LG1 30 mm, DT 350

Maxxis Minion DHF 29 x 2.5 / DHR II 29 x 2.4

Bewertung

Anstieg Forststraße/Teer | 7
10
Anstieg Trail | 8
10
Abfahrt | 9
10