Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Mammut Nordwand HS Thermo Hooded Jacket

Mammut Nordwand HS Thermo Hooded Jacket
Text: Alexandra Schweikart | Datum: 15.10.2017
Mammut Nordwand HS Thermo Hooded Jacket
Mammut

570 CHF

So sollte eine Bergsteigerjacke geschnitten sein: lang und mit überragender Bewegungsfreiheit der Arme vor allem über Kopf und nach vorne. Dazu hohe Seitentaschen aussen, um trotz Rucksack oder Klettergurt alles verfügbar zu haben, und zusätzlich eine RV-Innentasche und sogar Netztaschen innen, um Handschuhe oder Kletterschuhe zu wärmen. Zudem gibt es noch einen 2-Wege-Reissverschluss vorne (der sich leider ab und zu mit dem Stoff verklemmt). Der Druckknopf am Saum ist nützlich, wenn man die Jacke trotz geöffnetem unteren Reissverschluss noch zumachen möchte (siehe Detailbilder). Die Kapuze ist helmtauglich, gut verstellbar und hat ein Regenschutzschild. Die Ärmelabschlüsse sind extrem weit, man kann sie aber mit einem Klettverschluss regulieren. Das Aussenmaterial ist mit einer Polyurethan-Membran verklebt, sodass die Jacke wasserdicht ist. Dennoch kamen unsere Tester selbst beim Wandern nicht ins Schwitzen.     

Verwendete Materialien

Aussenmaterial: Pertex® Shield AP*, Membran: 100 % Polyurethane, Füllung: PrimaLoft® Gold Active (100  % Polyester)

Fazit

wasserdichte, isolierende Jacke mit überragendem Schnitt

Stärken

- extrem gute Bewegungsfreiheit
- wasserdichte Membran

Schwächen

- Front-RV verhakt sich
- sehr weite Ärmelabschlüsse
Produktdaten

Nordwand HS Thermo Hooded Jacket

mammut.com

638 g

China

/var/www/html/outdoor-guide/outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-isolations-jacke-og-rating.php