Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Cotopaxi Fuego Down Hooded Jacket

Cotopaxi Fuego Down Hooded Jacket
Text: Outdoor Guide Redaktion | Datum: 30.12.2022
Cotopaxi Fuego Down Hooded Jacket
Cotopaxi

300 CHF

Die Cotopaxi Fuego Down Hooded ist eine leichte Isolationsjacke, die im Alltag genauso «bella figura» macht wie am Berg. Das leichte Polyamid Micro-Ripstop-Gewebe hat einen angenehmen Griff. Es ist mit einem DWR-Finish versehen, der einen minimalen Nässeschutz gewährleistet. Die Jacke hat einen köpernahen Schnitt, lässt aber das Unterziehen eines dünnen Pullovers zu. Cotopaxi verwendet die Reissverschlüsse von Marktführer YKK mit gut greifbaren Zipperpullern (Hauptreissverschluss: Vislon No. 5, Fronttaschen No. 3). Der Hauptreissverschluss ist innenseitig mit einer breiten Abdeckleiste ausgestattet. Der Jackensaum kann mit zwei einhändig bedienbaren Kordelzügen in der Weite reguliert werden. Die Stopper können ebenso einfach und mit einer Hand auch wieder gelöst werden. Die Ärmelbündchen sind elastisch und schliessen gut ab. Dickere Handschuhe werden über den Ärmelsaum gezogen. Die Cotopaxi Fuego Down Hooded Jacke verfügt über eine nicht verstellbare Kapuze, unter die auch ein Helm passt. Die Kapuze macht die Kopfbewegungen nicht mit, weshalb das Sichtfeld beim Blick zu den Seiten eingeschränkt ist. Der kinnhohe Kragen dürfte für einen besseren Wärmerückhalt durchaus noch etwas enger geschnitten sein. Für die Isolation greift Cotopaxi zur qualitativer Gänsedaunen aus zertifizierten Quellen nach dem Responsible Down Standard RDS. Das Mischverhältnis ist 90:10 (Daune:Federn) und die Bauschkraft beträgt 800 Cuin. Die Nähte der einzelnen Kammern sind am Rücken und den Ärmeln durchgesteppt und stellen Kältebrücken dar. Die Fuego Down Hooded Jacke kommt mit zwei voluminösen Fronttaschen, deren Inhalt mit Reissverschluss gesichert ist. Die Taschen sind tief angesetzt, was beim Tragen eines Klettergurts oder Rucksacks mit breitem Hüftgurt den Zugriff auf die Taschen etwas eingeschränkt. Praktisches Detail: Die linke Tasche ist so genäht, dass auf der Jacken-Innenseite Handschuhe oder die Skibrille eingesteckt werden können. Darauf aufgesetzt ist eine kleine weitere Reissverschlusstasche, in die das Smartphone, die Autoschlüssel oder andere Wertsachen reinpassen. Die Jacke ist klein verpackbar, wenn sie mal nicht im Einsatz steht. Im Verhältnis zum Gewicht ist das Isolationsvermögen sehr gut. Das dicht gewobene Obermaterial hat sich im Labortest ausserdem als sehr winddicht erwiesen – die Jacke vermag die Wärme deshalb sehr gut körpernah zurückzuhalten. Das Obermaterial kommt mit einer Imprägnierung, trotzdem ist der Wetterschutz eingeschränkt – das Mitbringen einer Wetterschutzjacke auf die Tour deshalb dringend empfohlen. Grössen: Herren XS - XXL, Damen XS - XXL, erhältlich in je einer Farbe.

Verwendete Materialien

Oberstoff Polyamid (100%), Füllung Gänsedaune 90:10, 800 Cuin RDS

Fazit

Leicht und kompakt verstaubar bietet die Jacke ein sehr gutes Verhältnis von Gewicht zu Isolationsvermögen. Auch an kalten Tagen hält sie am Draussen warm – am Berg genauso wie im Alltagseinsatz, für den sie dank freshem Look genauso geeignet ist.
Produktdaten

Fuego Down Hooded Jacket

360 g (Grösse Herren M)

China

Bewertung

blaOdpPHP\structures\core\Fields Object ( [fields:OdpPHP\structures\core\Fields:private] => Array ( [heat-weight-ratio] => [r-value] => [packing-size] => [coverage] => [weight] => [freedom-of-movement] => [weather-resistance] => [wearing-comfort-haptics] => 8 [robustness] => 5 [processing-quality] => 7 [weather-protection] => 5 [functionality_detailed-solutions] => 6 [weight-packing-size] => 8 [insulation-capacity] => 8 [insulation-weight-ratio] => 8 ) )
Tragegefühl/Haptik | 8
10
Robustheit | 5
10
Verarbeitungsqualität | 7
10
Wetterschutz | 5
10
Funktionalität/Detaillösungen | 6
10
Gewicht/Packmass | 8
10
Isolationsvermögen | 8
10
Verhältnis Isolation/Gewicht | 8
10