Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

The North Face Summit L5 Jacket

The North Face Summit L5 Jacket
Datum: 17.12.2020
The North Face Summit L5 Jacket
The North Face

600 € | 730 CHF

Mit Elasthan im Gewebe und einer elektrogesponnenen Membran ist die Summit L5 ein neuartiger Exot unter den Dreilagen-Jacken. Auch die Behandlung des Oberstoffes mit Plasma, um eine wasserabweisende Eigenschaft herzustellen, ist innovativ. Als schwerste Jacke im Testfeld ist der Name Future Light für die Membrantechnologie vielleicht nicht gerade passend, trotz der Dicke des Materials funktioniert der Dampfdurchlass jedoch überragend gut. Der Schnitt ist leger, die Jacke folgt den Bewegungen beim Sport. Die Kapuze hat unsere Tester überzeugt, da sie sich so zusammenziehen lässt, dass beinahe das gesamte Gesicht dahinter verschwindet. Das Packmass ist entsprechend gross und die gesamte Jacke durch ihr eher dickes Material durchaus warm.

Verwendete Materialien

Membran: Future Light, 100 % Polyurethan
Aussenmaterial: 91 % Polyamid (teilweise recycelt), 9 % Elasthan
Innenmaterial: 100 % Polyamid
Imprägnierung: PFC-frei

Fazit

Elastische Jacke, die sich eher wie eine Softshell anfühlt – mit Hardshell-Eigenschaften.

Stärken

- Wasserdampfdurchlass
- Elastizität

Schwächen

- nimmt Gerüche auf
- Imprägnierung
Produktdaten

Summit L5 Jacket

www.thenorthface.ch/

656 g (Grösse M)

Vietnam

Bewertung

Tragekomfort | 9
10
Features | 8
10
Wasserdampfdurchlass Labortest | 8
10
Wasserdampfdurchlass Praxistest | 8
10
Beständigkeit Imprägnierung | 7
10
Packmass | 1
10