Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Löffler Transtex Warm Hybrid

Löffler Transtex Warm Hybrid
Datum: 16.12.2020
Löffler Transtex Warm Hybrid
Löffler

79.99 € | 99 CHF

Hybrid in absolut allen Bereichen: Dieses Shirt kombiniert verschieden dicht gestrickte Zonen mit Hilfe von fünf verschiedenen Materialien. Kunstfasern leiten die Feuchtigkeit ab, während Naturfasern aus Holz (Lyocell) und Baumwolle für ein angenehmes Hautgefühl sorgen und die Verdunstung des Schweisses verbessern. Mit einer leichten Kompression (vor allem an den Armen) hüllt das Transtex Warm Hybrid Shirt die Muskulatur angenehm ein. Im Vergleich mit anderen Baselayern im Test ist der hier verwendete Stoff sehr winddicht. Das insgesamt dünne und leichte Material trocknet schnell. Überrascht hat uns der deutliche Abrieb trotz des hohen Anteils an robuster Kunstfaser: Im Test verlor das Material ganze 17 Prozent seiner Dicke. Der Transtex® Hybrid Stoff wird in der hauseigenen Strickerei produziert und entspricht den Standards von Oeko-Tex 100 und Oeko-Tex SteP für Betriebsstätten mit nachhaltigen Produktionsbedingungen.

Verwendete Materialien

36 % Polypropylen, 29 % Lyocell, 17 % Polyamid, 15 % Baumwolle, 3 % Elasthan

Fazit

Sportliches Shirt für kühle Tage; die Muskulatur wird dabei angenehm komprimiert.

Stärken

- leichte Kompression
- winddicht

Schwächen

- empfindlich gegen Abrieb
- etwas steif
Produktdaten

Transtex Warm Hybrid

www.loeffler.at

158 g (Grösse M)

Österreich

Bewertung

Abrieb | 1
10
Luftdurchlässigkeit | 1
10
Geruchsentwicklung | 6
10
Trocknungszeit | 8
10
Klimaregulierung | 6
10
Verarbeitungsqualität | 9
10