Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Kahtoola Exospikes

Kahtoola Exospikes
Text: Outdoor Guide Redaktion | Datum: 21.01.2023
Kahtoola Exospikes
Kahtoola

75 CHF

Die Exospikes der US-amerikanischen Marke Kahtoola bestehen aus einem Ober- und einem Unterteil aus thermoplastischen Kunststoffen. Das Unterteil ist eine Art Matrix aus einem besonders robusten TPU. Darin sind ein Dutzend acht Millimeter lange Spikes verankert. Sie bestehen aus einem Kern aus extrem widerstandsfähigem Wolframkarbidstahl, die ihrerseits in grossflächigen, Aluminiumbuchsen verankert sind. Dadurch entstehen gestufte Spikes, die in Kombination mit dem Skelett für Grip sowohl auf Eis als auch hart gepresstem Schnee sorgen. Die gesamte Konstruktion ist so flexibel, dass sie die natürliche Abrollbewegung des Fusses nicht behindert. Und man sogar damit Laufsport betreiben kann. Das Material und seine Geometrie verhindern das Anstauen von Schnee. Die Exospikes eignen für fast jede Art von Schuhwerk. Man kann sie auf Laufschuhen genauso tragen wie auf Strassen-, Zustiegs- oder Wanderschuhen. Das Oberteil ist elastisch - gemäss Hersteller bis zu arktischen Temperaturen von –35°C. Die Spikes sind in kurzer Zeit über den Schaft der Schuhe gezogen. Dabei hilft eine Lasche an der Ferse. Etwas Kraft benötigt man allerdings schon. Die Ösen für die Metallglieder, die Ober- und unterteil miteinander verbunden sind verstärkt. Die Exospikes eigenen sich für Läufer, Wanderer, Bergsteiger, Jäger, Forstarbeiter sowie im Alltag. Für das Verstauen im Rucksack gibt es einen Transportbeutel. Erhältlich in den Grössen XS bis XL. 
Produktdaten

Exospikes

224 g (Grösse L)