Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Vaude Wizard 24 + 4

Vaude Wizard 24 + 4
Text: Outdoor Guide Redaktion | Datum: 20.01.2022
Vaude Wizard 24 + 4

Wanderrucksack

Vaude

120 € | 140 CHF

Der Wizard 24 + 4 ist ein vielseitiger Wanderrucksack mit einigen witzigen Details. Eines davon: Das Hauptfach kann durch einen Reissverschluss ganz einfach und schnell um vier Liter Volumen erweitert werden. Wird der zusätzlich Stauraum nicht benötigt, behält der Rucksack seine schlanke Silhouette. Der Rucksack ist aufgeteilt auf ein Hauptfach mit einem getrennten Einschubfach für die Trinkwasserblase. Durchlass und Fixierungen für den Trinkschlauch sind ebenfalls vorhanden. Auf das Hauptfach aufgesetzt ist ein grosszügiges Organizerfach mit diversen kleinen Einschubfächern und einem separaten Reissverschlussfach für die Effekten. Zusätzlich gibt es eine weiteres aufgesetztes Reissverschlussfach mit Schlüssel-Ring. An der Seite sind zusätzlich zwei leicht dehnbare Netzfächer angebracht, in die weitere Dinge wie die Trinkflasche oder Riegel griffbereit aufbewahrt werden können. Wenn der Platz auch dann noch nicht ausreichen sollte, können in der auf der rechten Hüftflosse aufgesetzten Reissverschlusstasche weitere Kleinigkeiten wie das Smartphone untergebracht werden. Wer die mitgebrachten Sachen gerne fein säuberlich platziert und organisiert, wird an dem Rucksack seine Freude haben. Mit je zwei seitlich angebrachten Kompressionsriemen kann das Rucksackvolumen im oberen Rucksackbereich reduziert werden, wenn man mal ohne Vollbeladung unterwegs ist. An den verstellbaren Riemen kann bei Bedarf auch eine Jacke oder ähnliches an der Aussenseite fixiert werden. Stehen die Trekkingstöcke nicht im Einsatz, können sie an den dafür vorgesehenen Gummischlaufen am Rucksackrücken fixiert werden. Die Fixierung funktioniert einfach und effektiv. 

Neu ist beim Wizard 24 + 4 das Tragesystem – ein Kontaktrücken, der relativ einfach in einen gut belüfteten Netzrücken verwandelt werden kann. Hierfür kann mittels zwei am Hüftflossenansatz platzierten blockierbaren Riemen die Vorspannung erhöht werden. Das funktioniert auch ohne Absetzen des Rucksacks. Relativ einfach kann auch die Rückenlänge angepasst werden. Die weich gepolsterten Hüftflossen sind sehr breit dimensioniert und genauso wie die Träger ergonomisch vorgeformt und umschliessen die Hüfte gut. Die Lastübertragung und -Stabilisation funktioniert sehr gut. Kleiner Nachteil: Unter den breiten Hüftflossen wird es auch entsprechend warm. Glücklicherweise handelt es sich hier allerdings nicht um die «schwitzintensivste» Körperzone. Das schmale Hüftband wird mit Zug nach vorne verkürzt, was einfach und angenehm ist. Der Rucksack kommt mit einer abnehmbaren Regenhülle.  
 
Der Wizard 24 + 4 hat im Praxistest gefallen. Die zusätzlichen Features wie Rückenlängenverstellung und der Wechsel von Kontakt- zu Netzrücken funktionieren gut. Klar, dass diese Details dafür etwas Zusatzgewicht bringen – in Sachen Gewicht bewegt sich dieses Rucksackmodell im Mittelfeld. Das Tragsystem punktet mit guter Lastübertragung und hohem Tragekomfort. In der Produktion werden keine PFCs verwendet, etwa die Hälfte der verwendeten Materialien sind rezykliert, sämtliche Materialien sind bluesign zertifiziert. 

Verwendete Materialien

Polyester 300D PU-beschichtet, Polyamid 600D sowie Polyamid 200D PU-beschichtet

Fazit

Ein detailreicher, schön verarbeiteter Wanderrucksack mit hohem Tragekomfort.
Produktdaten

1210 g

23 Liter

5

18 + 4, 24 + 4, 30 + 4

120 € | 140 CHF

Vietnam

Bewertung

Bedienkomfort | 8
10
Tragekomfort | 8
10
Konstruktion/Verarbeitungsqualität | 9
10
Wetterschutz | 8
10
Gewicht | 5
10
Rückenbelüftung | 8
10