Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Discovery Days – Flims Laax Falera

Discovery Days – Flims Laax Falera
Datum: 13.09.2021
Discovery Days – Flims Laax Falera
Die Initiatoren und Organisatoren der Discovery Days begeistern mit einem thematisch vielfältigem und hochkarätigem Programm. Die Idee: Die Welt ist nicht zu Ende erzählt – immerhin leben auf der Erde über sieben Milliarden Menschen auf 149 Millionen km2 Landfläche, von der unbewohnten Atmosphäre und den Ozeanen ganz zu schweigen. Genügend Schauplätze und Protagonisten also für eine unendliche Zahl von Orten, Begegnungen und – Geschichten!

Exzellente Live-Reportagen sind eine Kunst, die die Discovery Days gezielt fördern und auszeichnen wollen. Denn ganz gleich, ob multimediale Show oder klassischer Vortrag, der seine Zuschauer mit stehenden Bildern und authentischer Erzählung bannt: Mediales Geschichtenerzählen will gelernt sein und verlangt den Protagonisten bei Recherche, Reise und Produktion viel Kapital, Professionalität, Kreativität und Herzblut ab. Um Newcomern und neuen Vorträgen den Start zu erleichtern, bieten die Discovery Days eine Plattform für die Präsentation der eigenen Arbeit, den Erfahrungsaustausch mit Kollegen, aber auch die gute Gelegenheit für den direkten Kontakt und das Feedback von erfahrenen Vortragsveranstaltern.

Eine unabhängige Jury ermittelt und prämiert bei den Discovery Days die besten Live-Reportagen in den Kategorien Bester Vortrag, Beste Fotografie und Beste Story. Neben vielen wertvollen Preisen für die Gewinner verspricht der Wettbewerb allen Teilnehmern eine starke Wahrnehmung in der gesamten Vortragsszene des deutschsprachigen Raums.

Die vierten Discovery Days finden vom 23. bis 25. September 2021 in Flims statt.