Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Die Schlafsacksaison hat wieder begonnen – aus platt mach bauschig

Die Schlafsacksaison hat wieder begonnen – aus platt mach bauschig
Text: Outdoor Guide Redaktion | Datum: 01.06.2022
Die Schlafsacksaison hat wieder begonnen – aus platt mach bauschig
Die Tage werden endlich wieder länger. Die Outdoor-Saison beginnt und das Draussen ruft. Camper, Overnighter, Outdoorsportler, Bike-Packing-Fans, Mehrtagestourengeher, Bergfexe – sie alle brauchen ihn, um in der Natur zu übernachten: Einen Schlafsack. Doch bevor es losgeht, sollte jeder Schlafsack, aus Komfort- und vor allem aus Funktionsgründen, aber gut in Schuss sein, beziehungsweise wieder auf Vordermann gebracht werden.

Einen Schlafsack richtig waschen und trocknen, erfordert etwas Zeit und Geduld. Vor allem die Pflege von Daunenschlafsäcken bedarf einer besonderen Sorgfalt. Die Spezialwäscherei MeyerundKuhl GmbH bietet unter anderem einen Reinigungsservice speziell für Schlafsäcke an. Wer also den Pflege-Aufwand scheut, gibt seinen Schlafsack lieber in professionelle Hände. Durch ein eigens dafür entwickeltes Verfahren wird der Schlafsack wieder frisch und sauber und die Bauschkraft der Daunen kann in der Regel wieder aufgebessert werden, die natürlicherweise mit der Zeit nachlässt.

 

Die Outdoor Saison beginnt und das Draussen ruft
Die Schlafsacksaison hat wieder begonnen – aus platt mach bauschig
Die Outdoor Saison beginnt und das Draussen ruft
Die Outdoor Saison beginnt und das Draussen ruft

Grundsätzlich ist es nicht notwendig, Schlafsäcke häufig zu waschen. Bei regelmäßigem Gebrauch sollte der Schlafsack – egal ob Daune oder Kunstfaser - jedoch ab und an einer sorgfältigen Pflege unterzogen werden, um nicht nur Schmutz, sondern auch den durch Feuchtigkeit entstehenden muffigen Geruch loszuwerden.

Durch eine gründliche Reinigung wird die Funktionalität und der Komfort der Daunenschlafsäcke erhalten. Das Ergebnis: Der Schlafsack isoliert weiterhin und fühlt sich außerdem auch wieder flauschig und kuschelig an. «Wir setzen auf besonders umweltschonende und speziell auf die Schlafsäcke abgestimmte Methoden, die wir stetig weiterentwickeln. Funktionstextilien erfordern viel Erfahrung und sind nur mit Spezialwissen fachgerecht zu pflegen», so die Geschäftsführung von MeyerundKuhl. 

 Wer also gut auf seinen Schlafsack aufpasst, hat mit der richtigen Pflege noch lange Freude daran.

Nach dem Reinigen: Der Schlafsack isoliert weiterhin und fühlt sich wieder flauschig und kuschelig an
Die Schlafsacksaison hat wieder begonnen – aus platt mach bauschig
Nach dem Reinigen: Der Schlafsack isoliert weiterhin und fühlt sich wieder flauschig und kuschelig an
Nach dem Reinigen: Der Schlafsack isoliert weiterhin und fühlt sich wieder flauschig und kuschelig an