Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Blizzard Hustle 10

Blizzard Hustle 10
Text: Outdoor Guide Redaktion | Datum: 11.10.2022
Blizzard Hustle 10

Freetouring-Ski

Blizzard

800 CHF

Einen wirklich guten Kompromiss aus fairem Gewicht für den Aufstieg, guten Abfahrtseigenschaften und tollem Auftrieb im Pulverschnee bietet der Hustle von Blizzard. Eine stabile Leichtbauweise macht’s möglich. Für entspanntes Gleiten im Pulverschnee sorgt die weiche Schaufel und das hart abgestimmte Tail. Damit fährt sich der Ski ausgesprochen wendig und spielerisch. So kommen auch leichte und weniger kraftvolle Fahrer und Fahrerinnen gut zurecht. Dank des attraktiven Gewicht-Auftrieb-Verhältnisses eignet er sich besonders gut für längere Pulvertouren im Hochwinter. Doch auch wenn der Nachschub an frischer, weisser Pracht mal ausbleibt, lässt einen der Hustle nicht im Stich. In der Skimitte bietet er guten Kantengriff, auch wenn der Untergrund mal härter ist. Am besten funktionieren mittlere und kurze Radien. Dann lässt sich auch der gute Rebound bestens ausnutzen. Bei langen Turns wird der Ski mit zunehmendem Tempo etwas unruhig. Auch ruppig harten Untergrund mag er nicht.     
 
Für wen ist der Ski geeignet 
Freetourer, die bevorzugt bei Tiefschnee und weichen Schneeverhätnissen losziehen und einen aktiven Ski mit vielen Reserven suchen.
Produktdaten

Hustle 10

3600 g (180)

133 - 102 - 122 mm (180)

17.5 m (180)

156 164 172 180 188 cm cm

Bewertung

Piste | 30 %
100%
Off-Piste | 70 %
100%
Pulver (unverspurt) | 9
10
Weicher Schnee | 9
10
Harter Schnee | 7
10
Wendigkeit | 8
10
Laufruhe | 7
10
Kantengriff | 7
10
Auftrieb | 8
10
Gewicht | 7
10