Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Salewa Alp Trainer 2 Mid

Salewa Alp Trainer 2 Mid
Text: Jürg Buschor | Datum: 09.06.2021
Salewa Alp Trainer 2 Mid

Berg- und Wanderschuhe

Salewa

200 € | 239 CHF

Der Alp Trainer 2 Mid wird auf einem mittelbreiten Leisten gefertigt – die Dimensionierung von Zehenbox, Spann und Fersenbox ist stimmig. Als Obermaterial wird ein Velourleder verwendet, das im Zehenbereich mit einer grosszügig dimensionierten Gummikappe geschützt wird. Die klassische Schnürung reicht bis zum Zehenansatz. Die Schnürsenkel mittlerer Härte laufen schwer durch die textilen Ösen. Das macht die Schnürung etwas friemelig, erlaubt aber eine Zonenschnürung. Die weiche Zunge erfordert etwas Aufmerksamkeit, um sie beim Schnüren in Position zu bringen. Ist erst einmal alles an Ort und Stelle und solide geschnürt, bietet der Schuh trotz geringer Torsionsfestigkeit der Sohle eine gute Stützfunktion. 

In der Mittelsohle dämpft ein EVA-Schaum. Die Aussensohle liefert Vibram – die klein dimensionierten Stollen sind von geringer Tiefe und bieten gute Selbstreinigungseigenschaften und einen soliden Tritt. 

Dank dem tiefen Gewicht, den gewählten Materialien und einer guten Dämpfung ist der Tragekomfort hoch. Der Alp Trainer 2 Mid ist ein guter Allrounder ohne explizite Schwächen. Er eignet sich am bestens für Wanderungen ohne schweres Gepäck und abseits von anspruchsvollem Terrain.

Verwendete Materialien

Velourleder, Gore-Tex, Vibram

Fazit

Der Alp Trainer 2 Mid ist ein guter Allrounder ohne explizite Schwächen.
Produktdaten

Alp Trainer 2 Mid

1020 g (Grösse 43, Paar)

Vietnam

Bewertung

Tragekomfort | 8
10
Schnürung | 7
10
Dämpfung | 6
10
Torsionsfestigkeit | 5
10
Gewicht | 7
10
Stützfunktion | 7
10
Robustheit | 7
10