Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Radys R3 Light Softshell Jacket

Radys R3 Light Softshell Jacket
Text: Alexandra Schweikart | Datum: 15.05.2019
Radys R3 Light Softshell Jacket
R´adys

299 CHF

Eine wuchtige Jacke in Jeans-Optik. Der Denim Stoff fühlt sich angenehm an, trägt sich aber etwas starr. Es gibt keine Nähte, die Stoffteile sind mit einem sogenannten Hochfrequenz-Verfahren miteinander verschweisst. Auf diese Weise eliminiert R'adys Schwachstellen, die durch Nähte entstehen können. Sowohl die Damenjacke wie auch die Herrenjacke ist sehr kurz geschnitten, die Herrenjacke hat sehr kurze Ärmel. Enorm lange Reissverschlüsse zur Unterarmbelüftung lassen, wenn geöffnet, den Wind ungestört am Bauch entlang wehen. Die Imprägnierung ist wie bei der gesamten Kollektion von R’adys PFC-frei, lässt aber in ihrer Funktion schnell nach. Ein ähnlicher Stoff mit innovativen Belüftungslöchern wird bei der Black Yak «Modicana» verwendet. 

Verwendete Materialien

Membran: keine
90 % Polyamid, 10 % Elasthan
Imprägnierung: PFC-frei, «HeiQ eco dry»

Fazit

Jacke mit dickem Stoff im Stretch-Jeans-Look mit Unterarmbelüftungen von beträchtlichem Ausmass.

Stärken

Unterarmbelüftung
Windschutz

Schwächen

Imprägnierung
schwer
Produktdaten

R3 Light Softshell Jacket

www.rady.swiss

547 g

Vietnam

/var/www/html/outdoor-guide/outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-softshell-jacke-og-rating.php

Bewertung

Windschutz | 8
10
Wasserdampfdurchlass Labortest | 8
10
Wasserdampfdurchlass Praxistest | 9
10
Beständigkeit Imprägnierung | 3
10
Packmass und Gewicht | 4
10
Tragekomfort | 6
10
Features | 10
10