Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Burton Hometown Hero X 162

Burton Hometown Hero X 162
Text: Thomas Werz | Datum: 29.11.2021
Burton Hometown Hero X 162
Burton

1500 € | 1750 CHF

Etwas weniger progressiv im Shape als das Straight Chuter, dafür mit einem breiten Einsatzbereich: Das Burton Hometown Hero Splitboard mit dem Zusatz X ist das Highend-Board von Burton. Im Gegensatz zum Straight Chuter verfügt das Board über einen deutlich breiteren Einsatzbereich, ist allerdings auch weniger verspielt. Im Aufstieg funktioniert das Board ausgewogen, im Vergleich mit der Konkurrenz gibt es jedoch auch beim Gewicht Abzüge. Bergauf ein Nachteil, liegt das Hometown Hero X auf der Abfahrt satt. Der Auftrieb ist dennoch gut, allerdings ist der Flex des Directional Shapes relativ steif. Das verleiht dem Board eine gewisse Sicherheit, was weniger erfahrenen Snowboardern entgegenkommen dürfte – solange sie locker cruisen. Denn bei hohem Tempo und schnellen Kurvenwechseln will das Board aktiv gefahren werden. Dann spielt es 40 Jahre Erfahrung in der Board-Entwicklung voll aus und hält es auch bei härteren Schneebedingungen oder auf der Piste die Linie.  

 
Fahrertyp

Vom erfahrenem Splitboarder bis zum Experten: Durch den straffen Flex und den moderaten Shape ist der Hometown Hero X ein Held für eine breite Zielgruppe, die für lange Touren die nötige Power in den Waden hat.
Produktdaten

www.burton.com

1237

7.8m

Directional Camber

150, 154, 158, 162cm

1500 € | 1750 CHF

Bewertung

Pulver | 10
10
Weicher Schnee | 9
10
Harter Schnee | 7
10
Auftrieb | 9
10
Wendigkeit | 7
10
Laufruhe | 8
10
Kantengriff | 9
10
Aufstieg | 8
10