Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Trailreiches Niemandsland

Trailreiches Niemandsland
Text: Jürg Buschor | Datum: 15.04.2018
Trailreiches Niemandsland
BÉVILARD / BE

34.9 km

1550 hm  1550 hm

04:00 h

Hinter der ersten Jurakette beginnt für die meisten Schweizer das Niemandsland. Ein Fehler! Dass der Berner Jura durchaus die Entdeckung lohnt, zeigt diese ebenso abwechslungsreiche wie trailreiche Runde, die ab Bévilard startet. Das erste Ziel ist der Hausberg Moron, dessen Aussicht nur noch getoppt wird durch den Weitblick vom 30 Meter hohen Aussichtsturm, den Mario Botta entworfen und mehr als 700 Baumeister-Lehrlinge und ihre Lehrmeister gebaut haben. Mindestens ebenso spektakulär ist jedoch der natürliche Felsabbruch oberhalb der Gorges de Court bei Perrefitte. Ebenso handgemacht wie der Aussichtsturm sind die zahlreichen Singletrails, die die lokalen Mountainbiker in einem Trailgewirr durch den Forêt du Droit gezogen haben. Selten macht es so viel Spass, sich irgendwo im Wald zu verirren. Gut möglich, dass man völlig unverhofft am Lac Vert steht. Hier öffnet sich eine ganz andere Welt: Mitten im Wald gelegen, umrundet von schroffen Kalksteinformationen, lädt dieser smaragdgrüne kleine See zum Bad ein. Wenn da nicht dieses Schild wäre, das darauf hinweist, dass man sich gerade auf Privatgrund befindet. Sei's drum – zum Schwimmen bleibt ohnehin keine Zeit, denn bis zur Moulin des Pécâs warten nochmals einige Kilometer feinste Singletrails.
Toureninfo

Fahrtechnik 3, Ausdauer 4 

www.jurabernois.ch

Bahnhof Bévilard (690 m) – auf Asphalt-, später Schotterstrasse bis zum Aussichtsturm auf dem Moron (1319 m) hochfahren – unmittelbar hinter dem Turm auf dem Singletrail abfahren zur Alp Combioz (1041 m) – auf Asphalt- und Schotterstrassen nach Perrefitte (536 m) abfahren – via Petit Champoz bis La Bâme bergauf – auf Singletrails dem Felsabbruch der Gorges de Court entlang – durch den Forêt du Droit via Lac Vert auf Singletrail bis zur Moulin des Pécâs und von dort zurück nach Bévilard.

AUSGANGSPUNKT- UND ENDPUNKT
Bévilard (690 m)

DIVERSES
Das Gros der Singletrails im Forêt du Droit ist von den Locals selbst gebaut oder zumindest «gepflegt» worden. Eine detaillierte Wegbeschreibung erweist sich hier als schwierig – es wird dringend empfohlen, die GPX-Dateien auf www.outdoor-guide.ch herunterzuladen und mit dem Smartphone oder GPS-Gerät zu navigieren.

Der Bikeshop Alouette Cycles in Bévilard ist die erste Anlaufstelle für Mountainbiker in der Region. Besitzer Pierre Lerch ist ein wandelnder Tourenführer für die besten Trails der Region. 
alouettes.ch