Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

La Sportiva Jackal

La Sportiva Jackal
Text: Lorenz Hüper, Roberto Rivola | Datum: 16.06.2021
La Sportiva Jackal
La Sportiva

159 € | 200 CHF

Der La Sportiva Jackal ist ein qualitativ hochwertig verarbeiteter Trailschuh. Der Einstieg gelingt mithilfe einer grossen Lasche an der Ferse sehr gut. Mit einer klassischen Schnürung und leicht elastischen Schnürsenkeln lässt sich ein guter Fit im Schuh erzielen. Die Schnürsenkel haben eine gute Länge, lassen sich aber nicht weiter verstauen. Anzumerken ist, dass dieser Schuh definitiv eine Nummer kleiner ausfällt als die gewohnten Schuhgrössen der Tester.
 
Das Obermaterial ist wasserdampfdurchlässig. Der Leisten ist eher breit, der Spann, die Zehen- und Fersenbox sind von mittlerer Breite. Ein verstärkter Zehen- und Fersenbereich lassen eine gute Haltbarkeit über die Testzeitraum hinaus vermuten und schützen den Fuss sehr gut im Gelände.

 Der Schuh weist eine Sprengung von 7 mm auf. Die EVA-Zwischensohle mit dämpfenden PU-Elementen bot dem Testteam ein gutes, aber nicht allzu weiches Auftreten. Der Schuh ist auch dank RockShield aus verdichtetem EVA torsionsfest und bietet dadurch Stabilität bei seitlichen Schritten. Trotz seiner Steifigkeit lässt er sich flink laufen. Die Aussensohle kommt in zwei Zonen und Gummimischungen und bot den Läufern sehr guten Halt sowohl auf trockenem wie nassem Untergrund. 

Fazit

Der La Sportiva Jackal: ein Schuh gebaut für lange Einheiten, der mit mittlerer Dämpfung ein direktes und angenehmes Laufgefühl vermittelt. Für die Tester ein Allrounder, der das gewünschte Mittelmass von Laufperformance und Geländegängigkeit gut trifft. Das Modell ist sowohl für Damen - wie auch für Herren und als Gore-Tex-Version erhältlich.
Produktdaten

Jackal

472 g (Grösse 43, Paar)

China

Bewertung

Tragekomfort | 7
10
Schnürung | 8
10
Dämpfung | 6
10
Torsionsfestigkeit | 7
10
Gewicht | 4
10
Stützfunktion | 6
10
Robustheit | 8
10