Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Hanwag Alverstone II GTX

Hanwag Alverstone II GTX
Text: Outdoor Guide Redaktion | Datum: 28.06.2022
Hanwag Alverstone II GTX
Hanwag

290 € | 350 CHF

Der Alverstone II GTX von Hanwag wurde auf einem mittelbreiten Leisten gefertigt, wobei die Abstimmung der Volumen von Zehenbox, Spann und Fersenbox stimmig ist.  
Der Schaft besteht aus einer Mischung aus Veloursleder sowie synthetischem, robustem Mikrogewebe. Der Schaftrand ist an den Seiten und im Heck stark abfallend angeschrägt. Das Material des Schaftrands ist ausserdem sehr elastisch, was für viel Bewegungsfreiheit sorgt. Zudem verhindert der weiche Kragen des Schafts und die starke Anschrägung im Heck Druckstellen am unteren Schienbeinrand und Irritationen des Achillessehnenbereichs bei empfindlichen Personen. Beim Anziehen hilft eine ausreichend grosse Anziehschlaufe an der Rückseite des Schafts. 
 
Für Schutz sorgt ein umlaufendes Geröllband aus Gummi, der vorne hoch gezogene Rand der Sohle und hinten eine weit nach oben reichende Fersenkappe. Der mit einer Gore-Tex Membran ausgestattete Schaft hält die Füsse zuverlässig trocken. Der hohe Abschluss der Zunge verhindert das Eindringen von Wasser bei Bachdurchquerungen. Bei höheren Temperaturen ist das Fussklima relativ warm und schwitzig. 
 
Der Halt des Fusses im Schuh ist sehr gut. Die Schnürung ist solide und aufwändig. So sind die beiden vorderen Ösen mit gut laufenden Kugellagern ausgestattet. Die dritte Öse hat eine klappbare Klemmfunktion. Die Arretierung sowie das Öffnen erfordern etwas Kraft. Mit kalten Fingern kann das schwierig sein. Insgesamt läuft die Schnürung sehr gut und Dank der Klemmfunktion kann der Schaft in zwei Zonen getrennt voneinander eingestellt werden. Tiefzughaken erlauben es, die Ferse gut in die Zehenbox zu ziehen, was den Halt im Schuh spürbar verbessert. Da der Schaft des Alverstone II GTX mittel hoch ist, verfügt er nur über zwei Schnürhaken im oberen Bereich. Die dämpfende Zwischensohle ist aus EVA-Schaumstoff. Die Standhöhe des Fusses im Schuh ist niedrig, was die Trittsicherheit in unwegsamen Gelände erhöht. Das Profil der mittelsteifen, gut dämpfenden Vibram-Laufsohle ist mittelgrob. Sie bietet sehr guten Grip auf trockenen Untergründen. Auf nassen, glatten Oberflächen ist sie rutschig. Dank der Flexibilität und des niedrigen, elastischen Schafts ist das Abrollverhalten sehr gut. Der Schuh ist nicht für den Einsatz mit Steigeisen mit Kippbügel vorbereitet. 

Erhältliche Grössen: Herren EU 39,5 – 48,5, Damen EU 36 – 43 

Verwendete Materialien

Obermaterial: Veloursleder, textiles Gewebe 
Membran: Gore-Tex Performance Comfort  
Sohle: Vibram Integral Light

Fazit

Der Alverstone II GTX von Hanwag ist ein solider Wander- und Trekkingschuh, der sich auch für länge Touren in anspruchsvollerem Gelände eignet.
Produktdaten

Alverstone II GTX

1492 g (Grösse EU 42, Paar)

Kroatien

Bewertung

Tragekomfort | 8
10
Schnürung | 7
10
Dämpfung | 8
10
Torsionsfestigkeit | 8
10
Gewicht | 6
10
Stützfunktion | 7
10
Robustheit | 8
10