Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Radys R1 Pro Tech

Radys R1 Pro Tech
Datum: 04.12.2021
Radys R1 Pro Tech
Radys

649.9 CHF

Die R1 Pro Tech der Schweizer Marke Radys ist eine robuste Dreilagenjacke. Das Laminat wird hochfrequenzverschweisst und danach mit einem schmalen Nahtband versiegelt. Diese weitestgehend nahtfreie Verarbeitungsweise hat Radys in den letzten Jahren perfektioniert. Die R1 Pro Tech verwendet an besonders beanspruchten Stellen einen etwas robusteren Oberstoff, so beispielsweise im Hüft- oder Schulterbereich wo Rucksackträger und Klettergurte scheuern können. Das Aussenmaterial aus Polyamid hat einen sehr angenehmen Griff. Das Futtermaterial des Dreilagenmaterials ist sehr hautfreundlich. Unter der sportlich geschnittenen Jacke kann eine bauschende Isolationsschicht getragen werden. Die Hardshelljacke hat einen eher kürzeren Schnitt. Die Unterarmbelüftung besteht aus zwei grosszügig dimensionierten 42 cm langen Unterarmreissverschlüsse. Radys konfektioniert wasserabweisende Reissverschlüsse der Marke YKK (Hauptreissverschluss: Vislon No. 5, Taschen: Vislon No. 3). Grosszügige Abdeckleisten statt Zippergaragen erhöhen den Wetterschutz. Die Zipperpuller sind selbst mit Handschuhen gut greifbar. Der 2-Wege-Hauptreissverschlus ist mit einer Abdeckleiste unterlegt. Der Jackensaum ist beidhändig mittels zwei Kordelzüge verstellbar. Die vorgeformten Ärmel kommen mit Ärmelabschlüssen, die mit einem Klettverschluss in der Weite regulierbar sind. Die Jacke kommt mit einem 7 cm breiten Kapuzenschirm, der einen guten Wetterschutz bietet. Das Volumen der angeschnittenen Kapuze kann einhändig mittels Kordelzug auf der Rückseite angepasst werden. Dieser Kordelzug ist zusätzlich durch Klettverschluss geschützt. Durch den Reissverschluss kann ein zusätzliches Volumen sowie Bewegungsfreiheit generiert werden. Clever: Dieser Reissverschluss läuft durch und dient auch der Sicherung des Inhalts der Brusttasche. Die Kapuze ist nicht helmkompatibel und schränkt das Sichtfeld stark ein. Die R1 Pro Tech verfügt über zwei mittig positionierte Brusttaschen, die innen mit Netzfutter kommen. Bei der linken Brusttasche ist innen zusätzlich eine Tasche im Kreditkartenformat für den Skipass eingenäht. Zudem besitzt die Jacke eine Innentasche aus Netzfutter, bei der der Inhalt ebenfalls mit einem Reissverschluss gesichert ist. Die Verarbeitung der Jackeninnenseite fällt sehr positiv auf. Als Sicherheitselement verläuft über Brust und Jackenärmel ein reflektierendes Band. Die R1 Pro Tech fällt mit einigen sehr witzigen und funktionalen Detaillösungen auf. Besonders hervorzuheben ist auch die hervorragende Imprägnierung. Auch in den anderen Bewertungskategorien lassen sich die Schweizer sehr gute notieren. Die Wasserdampfdurchlässigkeit ist für eine Dreilagenjacke in Ordnung und wird durch sehr grosszügig dimensionierte Lüftungsöffnungen kompensiert. Soviel Funktion schlägt im Falle von Radys etwas aufs Gewicht. Erhältlich in EU 46 - 60 in zwei Farben für Männer, eine Farbstellung in EU 34 - 46 für Damen. Passend dazu gibt es auch eine Hose.

Verwendete Materialien

Aussenmaterial: Polyamid (100%) Futter: Polyester (100%), Membran: Polyurethan

Fazit

Eine durchdachte und sehr schöne verarbeitete Bergsportjacke, die kaum Schwächen zeigt.
Produktdaten

R1 Pro Tech

552 g (Herren, Grösse M)

China

Bewertung

Tragegefühl/Haptik | 8
10
Robustheit | 8
10
Verarbeitungsqualität | 9
10
Imprägnierung | 10
10
Wetterschutz | 9
10
Wasserdampfdurchlässigkeit | 5
10
Funktionalität/Detaillösungen | 8
10
Gewicht/Packmass | 3
10