Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Petzl Meteor

Petzl Meteor
Text: Rabea Zühlke | Datum: 15.04.2019
Petzl Meteor
Petzl

95 CHF

Einer für alles? Unbedingt! Der überarbeitete Meteor aus dem Hause Petzl hält, was er verspricht: Ein leichter Helm, der zum Klettern und Bergsteigen genauso wie für das Skitourengehen geeignet ist. In der neuen Auflage hat Petzl ein Kopf umschliessendes Design gewählt: Im Nacken- sowie an den Seitenbereichen ist der Meteor tiefer gezogen, was ihm einen besseren, seitlichen Aufprallschutz verleiht (Top and Side Protection) und zu einem CE-zertifizierten Skitourenhelm macht. Der Meteor kombiniert die Norm der Bergsteigerhelme, die vor Steinschlag schützen sowie ausreichend Belüftung gewährleisten, mit einem verstärktem Aufprallschutz, welche für das Skitourengehen notwendig sind. Trotz des tief gezogenen Designs trägt der Meteor an keiner Stelle unangenehm auf oder schränkt die Bewegungsfreiheit ein. Auch mit Skibrille schliesst er optimal ab. Besonders angenehm sind das geringe Gewicht und die Belüftung, die für Kletterer und Bergsteiger essenziell, aber genauso für Skitourengeher während anspruchsvoller Aufstiege von Vorteil sind. Einziges Manko, das eher bei kalten Temperaturen auffällt: Das halbstarre Kopfband mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten ist mit dicker Mütze oder Stirnband schwierig zu bedienen und sitzt nicht immer ideal.

Fazit

Die Suche hat ein Ende! Endlich ein leichter und luftiger Helm für verschiedene (alpine) Unternehmungen.

Stärken

- vielseitig einsetzbar
- leichter, belüfteter und kompakter Helm

Schwächen

- halbstarres Kopfband nicht immer einfach anzupassen
Produktdaten

Petzl Meteor

www.petzl.com

225 g (Grösse S/M)