Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Light & Motion VIS Pro Adventure

Light & Motion VIS Pro Adventure
Text: Alexandra Schweikart | Datum: 15.11.2018
Light & Motion VIS Pro Adventure
Light & Motion

169 CHF

Eine lumenstarke Leuchte mit unkomplizierter Bedienung: die drei Leuchtstufen lassen sich selbst mit Handschuhen gut umschalten. Die Lampe enthält einen Spannungsregler, der aber nicht vollständig funktioniert. Die gesamte Leuchtdauer bei voller Power beträgt 126 Minuten, danach erfolgt ein Abfall auf null. Das Gehäuse aus Metall wird deutlich warm, eventuell trägt dies dazu bei, dass der Lichtstrom herunterregelt. Die Akkuladezeit von etwa sechs Stunden verlangt eine verlässliche Stromquelle: die Vis Pro ist vor allem fürs Biken, Wandern oder Skifahren von Haustür zu Haustür geeignet. Ein rotes Licht hinten am Akku und an der Seite des Lampenkopfes erzeugt Aufmerksamkeit. Das Lampengehäuse steht weit vom Kopf ab, sodass sie nicht gut zum Klettern geeignet ist (Anstossgefahr). Ohne Kopfband ist sie am Helm montierbar. Diese Lampe ist nicht für Nahsicht gemacht, selbst die niedrigste Stufe ist extrem hell und hat einen noch helleren Fleck in der Mitte. 

Features

Fahrradfixierung | 3 x Dimmstufen | Headband/Kopfixierung | Helmfixierung | Wiederaufladbarer Akku

Fazit

Bikelampe mit 135 Meter Reichweite bei starkem Energieverbrauch mit rotem Rück- und Seitenlicht.

Stärken

Hell
Reichweite

Schwächen

Akku nicht austauschbar
kurze Akkulaufzeit
Produktdaten

www.lightmotion.com

191 g

600 Lumen

557 Lumen

76 m

135 m

/var/www/html/outdoor-guide/outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-stirnlampe-og-rating.php

Bewertung

Lichtstrom max | 7
10
Reichweite max | 9
10
Leuchtdauer ANSI FL 1 | 3
10
Leuchtzeit 50 % Helligkeit | 8
10
Ausleuchtung nah | 2
10
Ausleuchtung fern | 7
10
Handling | 9
10