Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Lowe Alpine Halcyon 35:40

Lowe Alpine Halcyon 35:40
Datum: 29.09.2021
Lowe Alpine Halcyon 35:40

Trekkingrucksäcke

Lowe Alpine

149 €

Der Halcyon 35:40 ist schnörkel- und kompromisslos für ambitionierte Bergsteiger, Skitourengeher und Kletterer entwickelt. Sein Hauptfach mit einem Volumen von knapp 40 Litern ist nicht unterteilt. Es fasst die Ausrüstung, die man für anspruchsvolle Touren in den Bergen benötigt. So finden die entsprechende Bekleidung, Gurt, Kletterausrüstung und Proviant darin Platz. Praktisch und bei Rucksäcken dieser Grösse kein Standard, ist ein seitlicher Eingriff. Der relativ kurze Reissverschluss ist abgedeckt und so gegen Nässe gut geschützt. Für kürzere Touren oder Klettereien, bei denen der Rucksack volle Bewegungsfreiheit bieten muss, kann man den innen liegenden Rahmen aus Federbandstahl und das Rückenpad herausnehmen. Die mit Materialschlaufen ausgestatteten Hüftflossen sind ebenfalls abnehmbar. So minimiert hat man den Halcyon in einen reinrassigen Kletterrucksack umfunktioniert. Kompressionsriemen erlauben es, den Rucksack deutlich zu verkleinern, so dass bei wenig Zuladung die Ausrüstung nah am Körperschwerpunkt des Trägers gelagert ist. 

Die Schultergurte sind nicht übermässig, aber ausreichend gepolstert. Zusammen mit dem flexiblen und ebenfalls nicht stark gepolsterten Rückenpad ergibt sich ein Tragesystem, das auch bei voller Last einen angenehmen Tragekomfort gewährleistet. Die Lastverteilung auf die Hüftflossen funktioniert gut und es entstehen keine Druckpunkte an der Hüfte. Da es sich beim Halcyon um einen Rucksack mit Kontaktrücken handelt, muss man auf die Belüftung des Rückens verzichten. Beim Einsatzbereich des Halcyon steht im Vordergrund, dass der Rucksack möglichst fest und kontrolliert am Rücken anliegt, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Zum eher minimalistischen Konzept des Rucksacks passt, dass die knapp 4 Liter Deckeltasche nur mit einer Schnalle geschlossen werden kann. Das spart zwar Gewicht, ist aber für die Fixierung von Seil oder Bekleidung unter der Deckeltasche nicht optimal. Kleiner Schwachpunkt sind auch die oberen Pickelbefestigungen, die zugleich als Kompressionsriemen dienen. Man kann sie nicht öffnen, was das schnelle Befestigen von Eisgeräten oder Pickel erschwert. Befestigungsschlaufen für Ski und Snowboard sind vorhanden und leicht bedienbar. Es gibt den Halcyon mit drei Rückenlängen von S bis L. Je nach Grösse wiegt er zwischen 1300 und 1460 Gramm.

Verwendete Materialien

330D Ripstop Polyamid, 840D Polyamid Boden

Fazit

Der Halcyon ist ein hochwertiger und aus robusten und stark wasserabweisenden Materialien hergestellter Rucksack, der problemlos die an ihn gestellten Aufgaben meistert. Seine Details sind im Wesentlichen durchdacht und funktionieren gut. Vor allem bei Hochtouren und alpinen Klettereien spielt er seine Stärken voll aus.
Produktdaten

Halcyon 35:40

1430 g

43.42 Liter

2

2

149 €

Vietnam

Bewertung

Bedienkomfort | 7
10
Tragekomfort | 7
10
Organisation/Detaillösungen | 6
10
Robustheit | 8
10
Wetterschutz | 8
10
Gewicht | 8
10