Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Tatonka Cima di Basso 22

Tatonka Cima di Basso 22
Text: Outdoor Guide Redaktion | Datum: 11.04.2022
Tatonka Cima di Basso 22

Alpinrucksack

Tatonka

80 € | 89 CHF

Der Cima di Basso ist ein kompakter und robuster Kletterrucksack, der auf das Wesentlichste reduziert ist. Das Hauptfach bietet ein 21.5 Liter Volumen, das Deckelfach weitere 1.8 Liter. In zwei aussenliegenden Einschubfächern kann beispielsweise eine Trinkflasche oder eine kompakte Wetterschutzjacke untergebracht werden. Für das Kletterseil ist unterhalb des Deckelfachs eine Fixiermöglichkeit vorgesehen. Für Eisgeräte oder Trekkingstöcke ist ein simples, aber sehr effektives Fixierungssystem angebracht, an einer kurzen Daisychain oder an den seitlichen Kompressionsriemen können weitere Dinge befestigt werden. 

Das Hauptfach kommt mit einem getrennten Einschubfach für die Trinkwasserblase. Durchlass und Fixierungen für den Trinkschlauch sind ebenfalls vorhanden. Als Tragesystem verpasst Tatonka dem Cima dia Basso 22 einen Kontaktrücken, der nur wenig Schweiss entweichen lässt. Zur Laststabilisation gibt es einen breiten Riemen mit Steckschnalle. Dieser kann ebenso wie der Brustgurt bei Bedarf abgenommen werden – entweder um Gewicht zu sparen oder aber das Risiko des Verhakelns zu reduzieren. Die breit dimensionierten Träger sind ergonomisch vorgeformt und bieten eine gute Lastübertragung. Der Rucksack kommt nur mit wenigen, dafür funktionalen Details, die im Praxistest zu überzeugen vermochten. Das Hauptmaterial ist äusserst robust und wird durch ein noch robusteres Material am Rucksackboden ergänzt - das verspricht Langlebigkeit.  

Verwendete Materialien

Polyamid 420HD, T-Snow Crust, Boden: Cordura 500 den

Fazit

Ein kompakter und robuster Kletterrucksack, der eine Stärken besonders auf alpinen Mehrseillängentouren ausspielen kann. 
Produktdaten

Cima di Basso 22

688 g

23.3 Liter

2

80 € | 89 CHF

Vietnam

Bewertung

Bedienkomfort | 9
10
Tragekomfort | 9
10
Belüftung | 3
10
Konstruktion/Verarbeitungsqualität | 9
10
Organisation/Detaillösungen | 7
10
Robustheit | 8
10
Wetterschutz | 8
10
Gewicht | 8
10