Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Marmot Limelight 3P

Marmot Limelight 3P
Text: Outdoor Guide Redaktion | Datum: 26.11.2022
Marmot Limelight 3P
Marmot

520 CHF

Das Limelight 3P des Herstellers Marmot ist ein farbenfrohes und grosszügiges Kuppelzelt fürs Camping und Trekking zwischen Frühjahr und Herbst. Der Zeltaufbau ist intuitiv, schnell und sehr einfach. Ruckzuck kann das Aluminiumgestänge in die dafür vorgesehenen und zur besseren Erkennung farblich markierten Buchsen gesteckt werden. Das Innenzelt wird einfach am Gestänge angeklippt. Eine Reparaturhülse wird mitgeliefert. Das Überzelt wird über das freistehende Innenzelt geworfen an einzelnen Stellen per Klett fixiert, an den Ecken mit praktischen Clips befestigt und gespannt.  Das Zelt weist stirnseitig steile Flanken auf und bietet ausreichend Kopfhöhe, ist aber dadurch windanfällig. Vier zusätzliche und im Lieferumfang enthaltene Abspannleinen sorgen bei widrigen Bedingungen für mehr Stabilität Diese sind jedoch etwas kurz geraten und die nötigen Heringe dafür müssen extra gekauft werden. Das Aussenzelt spannt sich perfekt über das Gestänge. Zum Schutz des getapten Zeltbodens liefert Marmot standartmässig einen passenden Footprint mit. 
Auch der Abbau des Limelight 3P nimmt wenig Zeit in Anspruch. Schnell ist es zusammengelegt und kann völlig problemlos im passend dimensionierten Packsack verstaut werden. Das Zelt verfügt über zwei grosszügig ausgelegte Eingänge und zwei Apsiden. Die Türöffnungen müssen hochgerollt werden. Die Apsiden sind eher klein gehalten und bieten Platz für Schuhe und Rucksäcke. Zum sicheren Kochen reicht der Raum nicht. Die angenehme Sitzhöhe und die Länge des zum Fussende hin leicht konisch zulaufenden Innenzelts bieten auch grösseren Menschen viel Platz. Praktisches Detail: Der Grundriss des Limelight hat am Kopfende jeweils seitlich zwei Ausbuchtungen mit extra Stauraum und Ablagefläche. Der Meshanteil des Innenzelts, das auch alleinstehend verwendet werden kann, reicht abwärts bis ans untere Drittel und sorgt so für Belüftung während man beim Liegen trotzdem windgeschützt ist. Durch eine zusätzliche, regendichte und verschliessbare Öffnung am Aussenzelt kann Kondensluft entweichen. Das Aussenzelt geht nicht hinab bis zum Boden, was für eine zusätzliche Unterlüftung sorgt. Trotzdem beschlug die Zelthülle im Praxistest, vor allem wenn dieses von drei Personen genutzt wurde. Bei Trockenheit und während milder Nächte können die Eingänge des Aussenzeltes weit geöffnet werden. So ist für maximale Belüftung und Panorama gesorgt. Clevere Details sind eine im Innenzelt integrierte Wäscheleine und ein Einschubfach für die Stirnlampe am Zelthimmel für optimale Beleuchtung, Hängenetze zum Stauen von leichter Ausrüstung.  

Verwendete Materialien

50D Ripstop Polyester, 40D Polyester 

Fazit

Das Limelight 3P ist ein grosszügig dimensioniertes Kuppelzelt, das sich für Sommertouren bei eher stabilen Wetterlagen eignet. Es überzeugt mit zwei Eingängen, seinen steilen Seitenflanken und dem Zusatzstauraum. 
Produktdaten

Limelight 3P

3292 g

Vietnam

Bewertung

Aufbau / Bedienkomfort | 8
10
Detaillösungen | 8
10
Raumgefühl | 7
10
Belüftung | 7
10
Windstabilität | 7
10
Konstruktion / Verarbeitung | 7
10
Verhältnis Gewicht / Raum | 5
10
Wetterschutz | 6
10
Robustheit | 6
10