Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Stiftung Brändi Grill

Stiftung Brändi Grill
Datum: 15.04.2020
Stiftung Brändi Grill

49.9 CHF

Grillmeister
Simpler, aber auch besser, kann man einen Grill kaum entwerfen: Erdspiess zusammenschrauben und neben die Feuerstelle stecken. Rost in den Griff einhängen und über den Spiess schieben. Durch Auflegen von Grillgut verklemmt sich der Rost per Hebelwirkung zuverlässig am Schaft. Zur Höhenverstellung (wenn die Hitze nachlässt) lockert man die Klemmung mit einem Handgriff. Und ist das Grillgut gar, muss man das Essen nicht hektisch verteilen, sondern schwenkt den Rost einfach aus der Glut. In den Griff sind zwei Putzrillen eingefräst, mit denen der Rost saubergeschabt werden kann. Alle Teile (Gesamtgewicht 750 g) finden in einer flachen Tasche Platz, die in jeden Tagesrucksack passt. Rost und Griff bestehen aus Edelstahl (CrNi 18-10), der Erdspiess aus Aluminium, weswegen beim Einrammen etwas Vorsicht geboten ist. Dafür leitet er die Hitze ins Erdreich, sodass der Griff nicht heiss wird. Die Verarbeitung ist perfekt, Brändi gewährt zudem 5 Jahre Garantie und bietet alle Teile auch einzeln an. Ein fantastischer Outdoor-Grill, dessen Kauf zudem die Stiftung Brändi unterstützt, die Menschen mit Behinderung Arbeits-, Ausbildungs- und Wohnplätze zur Verfügung stellt. 
Produktdaten

Stiftung Brändi Grill

750 g