Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Hydro Flask Lightweight Trail Series

Hydro Flask Lightweight Trail Series
Text: Thomas Werz | Datum: 02.12.2020
Hydro Flask Lightweight Trail Series
Hydro Flask

59.95 € | 79 CHF

Bei Wasserflaschen gibt es ganz unterschiedliche Vorlieben. Für manche zählt vor allem das Gewicht, für andere das Material und die Haltbarkeit. Wieder andere setzen zuerst auf das Design. Hydro Flask holt mit der neuen «Lightweight Trail Series» ein ziemlich breites Publikum ab. Die Flasche ist aus 18/8-Edelstahl gefertigt und verfügt über eine grosse «wide mouth» Öffnung mit wasserdichtem Kunststoffdeckel. Die grosse Flasche hat ein Volumen von knapp einem Liter (946 ml oder 32 oz), in das kleinere Modell passen 710 ml (24 oz). Gewichtsoptimierer bemängeln sicher zurecht, dass die Hydro Flask trotz «Lightweight» im Namen im Vergleich zur gleich grossen Kunststoffflasche fast 170 Gramm schwerer ist. Wer sich am Kunststoffgeschmack stört, nimmt dieses Mehrgewicht sicher in Kauf, zumal das Lightweight-Modell trotz doppelwandiger Konstruktion mit 348 Gramm (32 oz) noch einmal rund 80 Gramm leichter ist als das Standardmodell. Dafür gibt es diese Version nicht in knalligen Pulverbeschichtungen, sondern in drei klassisch-dezenten Metalltönen, die im Büro und am Berg eine gute Figur abgeben.

Die Flasche ist spülmaschinenfest und durch den verwendeten Edelstahl natürlich frei von Weichmachern wie Bisphenol A (BPA) und Phthalat. In ihrer doppelwandigen Konstruktion versteckt die Flasche ein sehr angenehmes Feature: Obwohl nicht explizit als Isolierflasche deklariert, hält sie den Inhalt bis zu 24 Stunden kalt oder bis zu zwölf Stunden warm. Exakt nachgemessen haben wir das zwar nicht, aber der morgens um sieben Uhr aufgebrühte Tee hatte gegen 15 Uhr immer noch eine angenehme Temperatur – jedoch ohne, dass sich der Tester die Zunge verbrannte. Einen kleinen Kritikpunkt gibt es trotzdem: Wen die grosse Öffnung beim Trinken nervt, kann zwar nachrüsten, der Deckel mit Strohhalm-Funktion kostet allerdings mehr als 12 Franken extra. Bei der Langlebigkeit einer Edelstahlflasche zahlt sich dieser Invest jedoch bestimmt irgendwann aus.

Fazit

Für ihre dopplewandige Edelstahlkonstruktion ist die Hydro Flask Flasche ziemlich leicht. Ein im Wortsinn wirklich cooles Feature ist, dass die Flasche ihren Inhalt auf Tour bis zu 24 Stunden kalt oder auch bis zu zwölf Stunden warm hält.

Stärken

- geringes Gewicht
- sehr stabil und robust
- dezentes Design

Schwächen

- Deckel mit Schnabelfunktion als Zubehör erhältlich, jedoch relativ teuer
Produktdaten

www.hydroflask.com

351 g (gewogen)

China